ContentCreator   24.1.2022 17:52    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Content Creator » Informationen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Ebene darüber

Guide: Woher bekomme ich Content?

Auf gleicher Ebene

Content selbst erstellen
Content zukaufen: Stock-Material
Content produzieren lassen










Elektro-Mustang


Aktuelle Highlights

Lichtermeer 2021


 
Übersicht | Verzeichnis
      Content Creation Informationen & Service
           Guide: Woher bekomme ich Content?
                Content produzieren lassen


Content produzieren lassen

Inhalte hoher Qualität von Spezialisten produzieren lassen ist vielleicht der aufwändigste Weg, aber auch der mit den meisten Möglichkeiten. Wann zahlt sich der Einsatz von externen Dienstleistern aus?

Braucht man Inhalte, die das Unternehmen zeigen, die Marke transportieren oder aus anderen Gründen nicht schon irgendwo zu bekommen sind, muss man einzigartige Content-Werke selbst erstellen oder machen lassen. Zweiteres hat einige Vorteile:

  • Spezialwissen und Manpower ohne Limit
  • Kreativer Input und keine Betriebsblindheit
  • Aktuelle Trends bekannt
  • hohe Qualität
  • vorhandenes teures Equipment


Der Nachteil von Zulieferern ist der höhere Aufwand der Koordination und Absprache, die möglicherweise höheren Kosten im Vergleich zur Eigenleistung und die vermutlich längeren Umsetzungszeiten. Man gewinnt aber neue Möglichkeiten dazu, denn Dienstleister haben in der Regel auch zusätzliche Möglichkeiten der Verbreitung und Vernetzung von Inhalten.

Die notwendige Kommunikation mit externen Unternehmen zwingt auch zu mehr Planung, was durchaus positiv zu sehen ist. Ziel-Definitionen sorgen dann auch noch für effizientere Contents und bessere Erfolgskontrolle. Im Zusammenspiel mit Agenturen und Dienstleistern lernt man auch immer dazu und baut so Know-How im eigenen Unternehmen zusätzlich auf. ___STEADY_PAYWALL___

Wichtig ist dabei aber immer, dass die individuelle Produktion in die gesamte Kommunikation einzahlt und die 'Sprache' benutzt, die die Marke und das Unternehmen erkennbar macht. Ein aufwändiges Briefing und eine Einbindung in das Storytelling ist dabei die Voraussetzung, dass das Ergebnis auch den roten Faden aufgreift, der definiert wurde.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Content #Inhalte #Content Marketing #Marketing #Produktion



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Storytelling in Videoanzeigen
Um Anzeigen in Youtube spannender zu machen, möchte Google dort künftig auch Folgen einer Geschichte sehe...

Agentur, Produktionsfirma oder Filmemacher
Wenn eine Videoproduktion ansteht, gibt es für Unternehmen verschiedene mögliche Ansprechpartner für die ...

Warum Bilder so wichtig sind...
Im Bereich der Unternehmenskommunikation, im Content Marketing oder auch in der Pressearbeit sind Fotos w...

Content selbst erstellen
Der naheliegende erste Weg, um Inhalte für das Internet zu bekommen, ist der der Eigenleistung. Man produ...

Content zukaufen: Stock-Material
Insbesondere aus der Fotografie kennt man Stockfotos, die man leicht zukaufen kann. Inhalte für das Conte...

Kosten und Preise für Filmproduktionen
Wir haben schon ein Beispiel kalkuliert und verschiedene Videoproduktionen auf typische Kosten und Preise...

Was kostet ein Imagefilm oder Web-Video?
Eine der wichtigsten Fragen, bevor man sich um die Anfrage einer Produktion kümmert, ist eine realistisch...

Storytelling - mit Geschichten zum Erfolg
Eigentlich eine alte Geschichte: Storytelling. Doch sie bekommt neue Brisanz und Wertigkeit....

Stockfotos sind nur die zweitbeste Lösung
Aktuell ist eine große Diskussion im Web ausgebrochen, die sich rund um die Nutzung von Stockfotos dreht....

Fotos
Bilder sind eine der wichtigsten Inhaltstypen überhaupt im Content Marketing. 'Ein Bild sagt mehr als tau...

Videos online erstellen
Wer Inhalte in Form von Videos nutzen will, braucht dazu nicht unbedingt Wissen und passende Programme am...

User suchen professionelle Videos
Nicht die usergenerierten Videos sind die Renner beim Web-TV, sondern jene, die professionell produziert ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Neuestes

 
 

 


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R

Aktuell aus den Magazinen:
 DSA in den EU-Trilog Neuregulierung des Internets einen Schritt weiter
 Microsoft kauft Activision Blizzard Mega-Deal im Gaming Bereicht formt neuen Marktführer
 Elektro VW-Bus im März Der ID-Buzz wird 2022 noch ausgeliefert
 Pickerl tauschen: Stickermania 2022 Spar holt Sammler nach Atlantis
 Exchange 2022-Bug - weltweit Fehler eMails werden nicht zugestellt - ein Bugfix ist möglich.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple