ContentCreator   24.1.2022 17:53    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Content Creator » Magazin » ContentCreator  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Top Content Trends 2022Video im Artikel!
Supersource-Animationen erweitertWegweiser...
Ins Video zeichnen: canvastream live nutzen
Anleitung: Supersource-Makros für Atem Mini ExtremeVideo im Artikel!
Runsheet, Run of Show oder Shoflo - der Ablauf
Trend-Farben 2022Video im Artikel!
Keine Vielfalt erwünscht
Sicherer Abstand für Bauchbinden und TitelWegweiser...
Rode Wireless-Go mobil und für PodcastsWegweiser...Video im Artikel!
Besserer Sound für Videos - Sprache optimieren
mehr...








Elektro-Mustang


Aktuelle Highlights

Lichtermeer 2021


 
Aktuelles
Video/Film  03.04.2020 (Archiv)

Atem Mini Pro und Kamerasteuerung

Blackmagic Design hat die Software des Atem Mini erweitert und führt einen neuen Atem Mini als 'Pro' ein, der auch Streaming beherrscht.

Die neue Atem-Software erlaubt die Fernsteuerung von Blackmagic Pocket Cinema Cameras direkt vom Atem Mini und seiner Steuerungssoftware aus. Das beinhaltet auch Farbsteuerung analog den Farbrädern in Davinci Resolve, aber auch die Einstellungen für die Linse an der Kamera. Und all das über HDMI, wo Blackmagic einen eigenen Rückkanal gefunden hat.

Eine zweite Version des Atem Mini, genannt Atem Mini Pro, hat zusätzlich noch eine Streaming Engine spendiert bekommen. Man kann daher direkt aus dem Schnittcomputer heraus per Ethernet-Schnittstelle etwa nach Youtube oder Facebook streamen - ohne Computer oder eigene Streaming-Hardware dafür zu brauchen. Die Streaming-Engine kann auch einen Mitschnitt der codierten Daten speichern.

Eine ebenfalls geforderte Funktion, die bisher nur den teuren und großen Atem Schnittcomputern vorbehalten war, ist die Vorschau per 'Multiview', also einer Übersicht aller Videoeingänge, von denen aus man dann den Schnitt nach einer Vorschau machen kann. Der Atem Mini Pro kann das nun bereits aus dem kleinen Schnittcomputer heraus - chapeau! Und nicht nur das, im 'Multiview' gibt es auch noch Statusanzeigen für den integrierten Media-Player, die Audiokanäle, Streaming und Speicherung. Man hat dort also alles im Blick. ___STEADY_PAYWALL___

Wer noch weiter gehen will, kann die Konsolen von Blackmagic-Design zur Steuerung von Switcher und Kamera nun auch am Atem Mini Pro einsetzen. Das meiste, was die Atem-Software an Möglichkeiten bietet, bekommt so physikalische Klöpfe und Steuerungsmöglichkeiten, was die Bedienung noch einfacher und effizienter macht - mobil und transportabel ist der Atem Mini dann aber nicht mehr, was den Einsatz im Studio eher empfehlen lassen dürfte.



Den Test der ersten Version des Atem Mini finden Sie unterhalb verlinkt bzw. in dem Video oberhalb. Bereits der erste Atem Mini war begehrt und ist immer noch schwer zu bekommen, hoffentlich sind die Lieferzeiten und Verfügbarkeiten des neuen Atem Mini Pro besser. Einen eindrucksvollen Start hat das Gerät jedenfalls hingelegt. Ach ja, nachdem der 'alte' Atem Mini rund 300 Euro gekostet hat, liegt der neue beim doppelten Preis. Das 'Pro' im Namen und der enthaltene Streamer samt weiteren Tasten kostet halt auch.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Blackmagic #BMD #Atem #Videoschnitt #hdmi #Streaming



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Hyperdeck und Tally-Leuchten zum Atem
Wir sparen 3000 Euro rund um den Atem Switcher! Wer einige Funktionen des Blackmagic Design Hyperdeck-Sys...

Atem Mini Supersource-Animationen selbst erstellen
Makros, die die Bildschirme der Supersource-Quelle animieren, kann man nicht nur mühsam per Hand erstelle...

Blackmagic Atem Mini Extreme
BMD macht den Atem Mini jetzt extrem: Zwei neue Modelle liefern zusätzliche professionelle Leistung für d...

Blackmagic Atem Mini als Pro Iso
Die Pro-Version erweiterte den Atem Mini um das Streaming, nun kommt mit der Pro-ISO-Version eine gänzlic...

Livestreaming mit Magewell Ultrastream im Test
Es gibt Hardware, bei der man nicht vermuten würde, wie sehr sie einem abgehen würde, wenn sie nicht erfu...

Blackmagic Atem Mini Live-Videoschnitt im Test
Dass Blackmagicdesign immer wieder mit innovativen Produkten aufwartet, die noch dazu günstig in höhere K...

Live-Schnitt mit Atem Mini
Dass Blackmagicdesign immer wieder mit innovativen Produkten aufwartet, die noch dazu günstig in höhere K...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Video/Film | Archiv

 
 

 


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R

Aktuell aus den Magazinen:
 DSA in den EU-Trilog Neuregulierung des Internets einen Schritt weiter
 Microsoft kauft Activision Blizzard Mega-Deal im Gaming Bereicht formt neuen Marktführer
 Elektro VW-Bus im März Der ID-Buzz wird 2022 noch ausgeliefert
 Pickerl tauschen: Stickermania 2022 Spar holt Sammler nach Atlantis
 Exchange 2022-Bug - weltweit Fehler eMails werden nicht zugestellt - ein Bugfix ist möglich.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple